Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

 

Links:


 

MaiBlatt der Fraktionen

 

DGB Maizeitung 2017


Für Download bitte auf das Bild klicken

 

Die zentralistische Energieversorgung dient den Lobbyisten der großen Energieversorger und Netzbetreiber.

Der Bund Naturschutz (BN) hat gegen die überflüssige monströse Stromtrasse vor dem Europäischen Gerichtshof Beschwerde eingereicht.

Zu den Hintergründen, Drahtziehern und Interessenlagen lesen Sie hier das Interview mit dem BN Vorsitzenden Frank Zang zur geplanten Stromautobahn.

 

Zum Interview

 
Klicken Sie hier um auch unsere Facebookseite zu besuchen
Aktuelle Meldungen
25. Februar 2017

Preiswerte Jugend NetzCard für Busse und Bahnen: Arbeitslose Jugendliche gehen leer aus

Der Verkehrausschuss der Regionsversammlung hat auf Antrag von SPD und CDU beschlossen, für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 22 Jahren statt der bisherigen SparCard Schüler eine deutlich preisgünstigere Jugend-NetzCard für Busse und Bahnen einzuführen. Sie soll monatlich 15 Euro kosten und in allen Tarifzonen ohne Zeitbeschränkung gültig... Mehr...

 
25. Februar 2017

Lücken im üstra-Nachtsternverkehr bleiben

Laut eines Antrags der Linksfraktion sollen die Stadtbahnen, die sich um 4.45 Uhr am Kröpcke treffen, auch am Karfreitag und am Ersten Weihnachtsfeiertag verkehren. Bisher fährt zu diesen Zeiten nur die S-Bahn, die vor allem von Nachtschwärmer(inne)n und Frühaufsteher/innen genutzt wird, etwa auf dem Weg zur Arbeit oder als Zubringer für den... Mehr...

 
14. Februar 2017

Zerbrecht die Ketten-One Billion Rising Revolution in Hannover

Mit pink farbenen Halstüchern beteiligten sich am Valentinstag in Hannover etwa 250 Frauen und eine Handvoll Männer an der weltweiten Kampagne One Billing Rising (englisch für Eine Milliarde erhebt sich) für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen  Am Kröpcke sangen die Menschen das Lied "Break the Chain" von Tena... Mehr...

 
7. Februar 2017

»Wir haben mit Bauchschmerzen zugestimmt«

Michael Fleischmann ist stellvertretender Vorsitzender der Linksfraktion in der Regionsversammlung Hannover

Die große Koalition in der Region Hannover startet »Sozialen Arbeitsmarkt« – Projekt mit vielen Kritikpunkten. Gespräch mit Michael Fleischmann Vor kurzem hat die von SPD und CDU regierte Region Hannover die Schaffung eines »Sozialen Arbeitsmarktes« eingeleitet. Damit soll Langzeiterwerbslosen die »Teilhabe am gesellschaftlichen Leben« ermöglicht... Mehr...

 

Treffer 13 bis 16 von 338