Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion in der Regionsversammlung trauert um Esther Bejarano

Die Fraktion Die Linke in der Regionsversammlung Hannover trauert um die Antifaschistin und überlebende des KZ Auschwitz-Birkenau Esther Bejarano. Sie starb am 10. Juli diesen Jahren. Ihr Vermächtnis wird sie dauerhaft überleben. Weiterlesen


Burgdorf: Fahrgäste hoffen auf dritte S-Bahn nach Hannover

Seit langem fordern Fahrgäste, Burgdorfer Stadtverwaltung und Lokalpolitiker*innen mit der S 61 eine dritte S-Bahn pro Stunde zwischen Burgdorf und Hannover. Diese ist technisch umsetzbar, muss aber zunächst den Weg in den sogenannten Nahverkehrsplan der Region finden. Weiterlesen


Bus-und Bahnfahren wird wieder teurer

Die Fahrpreise für Busse und Bahnen steigen zum Jahreswechsel um durchschnittlich 0,91 Prozent. Das beschloss der Großraum Verkehr Hannover. Wegen der gemessen an der Inflationsrate geringen Preisanhebung ist eine Zustimmung der Politiker*innen nicht erforderlich gewesen. Weiterlesen


Fraktionsvorsitzende im Wahlkampfmodus: Umlandgemeinden im Blick

Gemeinsam mit den Kandidaten für den Regionswahlbereich Burgdorf - Lehrte- Uetze, Til Dralle und Philip Grämmel, war unsere Fraktionsvorsitzende Jessica Kaußen am Montag in Uetze. Zusammen mit dem Genossen Christian Gust wurde die aktuelle Klar-Zeitung der linken Bundestagsfraktion in der Umlandgemeinde verteilt. Weiterlesen


Bericht aus der Regionsversammlung: Kommunalaufsicht genehmigt Haushalt und AfD beantragt aktuelle Stunde

In der Regionsversammlung wurde am Dienstag von der Finanzdezernentin Cordula Drautz mitgeteilt, dass die Kommunalaufsicht den Regionshaushalt 2021 genehmigt hat. Das Budget für 2021 umfasst 2,4 Milliarden Euro und weist ein Defizit von 100 Millionen Euro aus. Dieses Defizit ist nach Angaben der Kommunalaufsicht, die beim Innenministerium... Weiterlesen


Die Linke Hannover: Jessica Kaußen und Dirk Machentanz Spitzenkandidat*innen für die Kommunalwahl

Die Linke Hannover hat ihre Listen für die kommende Kommunalwahl im September aufgestellt. Unsere Regionsfraktionsvorsitzende Jessica Kaußen tritt erneut als Spitzenkandidatin für die Wahl zur Regionsversammlung an. Für den Rat der Stadt Hannover wird der Vorsitzende der Linksfraktion Dirk Machentanz als Spitzenkandidat ins Rennen gehen. Beide... Weiterlesen


Regiobus Betriebshof wird in Weetzen gebaut. Ronnenberger Linke unterstützt die Ansiedelung

Nach einem langen politischen Tauziehen in der Region Hannover wird der neue Betriebshof der Regiobus Hannover GmbH nun wohl in Weetzen gebaut. Zunächst hatten die Verantwortlichen die Ansiedelung in Gehrden präferiert. Die dortige Stadtpolitik hatte diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung gemacht. Weiterlesen


Mythos Geldknappheit: (Kommunale) Finanzpolitik mit Maurice Höfgen links denken

Die Fraktionen der Partei DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt und der Region Hannover haben am 7.4.2021 einen Ausblick auf die Finanzierung unserer programmatischen Projekte in unseren Gebietskörperschaften entwickelt. Dazu hatten wir Maurice Höfgen, den finanzpolitischen Mitarbeiter unseres Bundestagsabgeordneten Fabio de Masi, zum digitalen... Weiterlesen


Region Hannover bleibt im Corona-Schlingerkurs

Die Corona-Pandemie hat auch die Kommunalpolitik weiterhin fest im Griff. Vereint mit der Landespolitik ringen die kommunalen Verantwortlichen in der aktuellen dritten Infektionswelle um einen politischen Kompromiss zwischen verschärften Maßnahmen (Ausgangsperre) und Öffnungsstrategien. Getrieben wurde die Landespolitik dabei durchaus vom... Weiterlesen


DGB-Kundgebung am 31.3.2020: Nie wieder Faschismus –Demokratie sichern

Am 1. April 1933 wurde das Hannoversche Gewerkschaftshaus an der Goseriede von nationalsozialistischen Schergen besetzt. Mit aller Deutlichkeit zeigte der Faschismus sein Gesicht. Die Zerschlagung der Interessenvertretung der Werktätigen war und ist sein Ziel. Weiterlesen