Skip to main content

Fraktion vor Ort: Zu Besuch bei der Jugendberatung Hinterhaus

Geschäftsführer Jürgen Pommerinke und sein Team von der Jugendberatung Hinterhaus begrüßten in ihrer Beratungsstelle die Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Regionsversammlung, Jessica Kaußen.

Die Fraktionsvorsitzende informierte sich vor Ort über die Arbeit der Beratungsstelle.

In einer kleinen Präsentation stellte die Koordinatorin, Frau Hollemann, die Angebotsinhalte, Grundsätze und Zielgruppen der Beratung da.

Die Beratungsstelle, ein anerkannter Träger der Jugendhilfe, wird getragen vom Verein Jugendhilfe e.V. und hat seine Beratungsstelle in der Nordstadt.

Die Jugendberatung Hinterhaus - office for young people - berät unter anderem bei folgenden Themen:

Familienstress, Freunde, Schule, Ausbildung, Wohnungssuche, Schulden, Sucht, Missbrauch, Gewalt, Druck, Unsicherheit, Verzweiflung, Angst, Schwangerschaftsberatung §§2018/219 StGB.

„Ich bin beeindruckt von der sehr erfolgreichen Beratungsarbeit“, sagte Frau Kaußen und betonte: „ das Hinterhaus leistet seit Jahrzehnten einen wichtigen Beitrag in Beratung von Jugendlichen und verdient jegliche Unterstützung.