Zum Hauptinhalt springen

Elektroschrottcontainer auf Wertstoffinseln

Antrag gemäß § 8 der Geschäftsordnung

In den Ausschuss für Abfallwirtschaft 21.04.2022

In den Regionsausschuss 26.04.2022

In die Regionsversammlung 24.05.2022

 

Antrag zu beschließen:

 

Die Vertretung der Region Hannover in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Region Hannover wird angewiesen, sich für die Aufstellung von

Elektroschrottcontainern auf den Wertstoffinseln in der Region Hannover einzusetzen.

Begründung:
Aha hat auf der Wertstoffinseln in der Region Hannover Papier- und Altglascontainer aufgestellt. Elektroschrott wie z.B. alte Handys enthalten viele Ressourcen, aber auch Schadstoffe, und lagern doch zumeist bei vielen Zuhause in der Schublade, da kaum jemand für diese kleinen Geräte den Weg zum nächsten Wertstoffhof auf sich nimmt. Andere Kommunen machen vor, wie es funktionieren kann: In Hamburg sind Container im Stadtgebiet aufgestellt, in denen Kleinelektroartikel, wie z.B. Toaster, Wasserkocher, Handys usw. entsorgt werden können. Damit könnte ein wichtiger Beitrag zur Abfall- und Kreislaufwirtschaft geleistet werden.

Jessica Kaußen
Fraktionsvorsitzende